Wir orientieren unsere tägliche pädagogische Arbeit an den Erkenntnissen von Emmi Pikler.

Die 3 Säulen der Pädagogik sind:

  • Die freie Bewegungsentwicklung
  • Das freie Spiel
  • Die beziehungsvolle Pflege


"Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist."

"Ein Kind, das durch selbständige Experimente etwas erreicht, erwirbt ein ganz andersartiges Wissen als eines, dem die Lösung fertig geboten wird."

                                                                                                                                                                                                                                                (Emmi Pikler)

Für die Qualitätssicherung unserer Einrichtung werden wir kontinuierlich in Form einer Fach-Supervision von einer Pikler-Pädagogin begleitet.